Foxy Frozen Yoghurt


An Frozen Yoghurt kommt man einfach nicht mehr vorbei. Überall in der Innenstadt sprießen Läden wie aus dem Nichts. Zwar würde mir nie in den Sinn kommen, puren Yoghurt einfach so zu essen (nein, bis vor Kurzem hätte ich niemals im Leben Yoghurt gegessen), aber ich wurde zumindest teilweise bekehrt. Froyo ja, aber für Yoghurt aus dem Supermarkt bin ich immer noch nicht soweit.
Den Foxy gibt es mittlerweile schon eine Weile und erst jetzt bin ich auf die Idee gekommen, diesem endlich einen Besuch abzustatten. Der Besuch war zugegeben, auch längst überfällig.

Die Eingangshalle bietet einen langen Gang für Warteschlangen. Im Sommer wird dies mit Sicherheit bitter nötig sein. Die Einrichtung ist gelinde gesagt spärlich bis unspektakulär. Hier wäre noch Spielraum vorhanden.
Die Yoghurts gibt es in drei verschiedenen Größen: Small, Medium, Large und als Crème de la Crème gibt es auch eine Parfait Version (3 Toppings, zwei Schichten Yoghurt). Um überhaupt mal auf den Geschmack zu kommen, entschied ich mich für die simple, kleine Basic-Version mit drei Toppings.
Eine kleine Portion kommt auf 2,60€ und ich entschied mich für drei Toppings, die einzeln verrechnet wurden. Insgesamt zahlte ich 3,50€, was durchaus ein fairer Preis ist.

Der Yoghurt schmeckt pur wunderbar, geschmacktechnisch habe ich absolut nichts auszusetzen. Zusammen mit der Mango-Sauce, den Erdbeeren und gebrannten Mandeln entfalteten sich jedoch Geschmacksexplosionen und ich merkte schnell, dass eine kleine Portion nicht nur schnell aufgegessen sein, sondern ein Verlangen nach Mehr sich alsbald einstellen würde.
Die Zutaten werden tagtäglich frisch am Naschmarkt eingekauft und weiterverarbeitet. Diese Frische kann man förmlich schmecken und ich bin schlichtweg begeistert von der Qualität der Zutaten.

Mein kleiner Becher mit Mangosauce, frischen Erdbeeren und gerösteten Mandeln.
Mhmmmm.

Fazit: Foxy’s Frozen Yoghurt ist unwiderstehlich. Es enthält weniger Zucker und Fett als herkömmliches Eis und ist für mich daher eine gute Alternative zum Eisgreissler, der mittlerweile leider sehr stark nachgelassen hat.

Location: Faulmanngasse 1, Nähe Naschmarkt
Öffnungszeiten: Mo-So: 11:00 – 21:00

Foxy Frozen Yoghurt

Ähnliche Beiträge:

37 thoughts on “Foxy Frozen Yoghurt

  1. yummy, yummy. Ich hatte das in Hongkong. Mit Smarties, Gummibärchen, Nüssen, und einem Hai (wir erinnern uns!). Sehr lecker.
    Leider trägt das Zeug sehr auf. Weil, man muss es täglich haben .. 😉

    • Ui, ich erinnere mich an den Hai. Furchterregend war der, sowas vergisst man nicht so schnell!
      Aber Yoghurt ist doch so gesund ich bevorzuge doch ohnehin Früchte :S

  2. Ich liebe Frozen Yoghurt!! Hier in Dubai sprießen die Läden auch ungefähr seit einem Jahr aus dem Boden und mein Favorit ist Pinkberry (wobei die am Ende wahrscheinlich doch alle ähnlich sind). Die haben verschiedene Sorten (Granatapfel, Yoghurt pur, Kokosnuss, Schokolade, Passionsfruch und Mango) und alle sind lecker, dazu gibt es 4 Toppings für 4,50 Euro…schon teuer, aber so was von lecker…das wird ein guter Sommer!!

  3. Du hast eine Antipathie gegen Joghurt aus dem Supermarkt? Muss ich das verstehen? 😀
    Froyo kann ich auch sehr empfehlen. War in Berlin mit meiner Liebsten das erste Mal bei einem! Leider gibt es hier in der Region noch zu wenige davon :(

  4. meine Frau bringt mir immer schönen Yoghurt mit, diesen aber hat sie noch nicht gekannt, nicht gesehen und nichts davon gehört, wir werden uns nun kundig machen, ob es hier auch sowas gibt, danke für den Tipp, KLaus

  5. Hey neuer Look. Cool.

    Und Frozen Yogurt will ich auch immer noch testen. Vlt hat ja immergrün demnächst was, wenn ich in der „großen stadt“ bin ^^

    • Immerhin hast du das neue Design schon entdeckt!! 😀 Sonst hat noch keiner davon Wind bekommen ^^‘
      Die Änderungen sind zwar minimal, aber sind dennoch vorhanden ^^

  6. it’s probably a true delight, although I have to admit that the yoghurt in the second picture looked like as if there are fried onions on top :‘)

  7. Als ich das letzte Mal Wien war habe ich noch keines gesehen, aber vielleicht wird das ja dieses Wochenende anders 😉 Kindlejagd!
    Danke dir, meine Pläne für Samstag wurden wieder um einen neuen Punkt erweitert xD
    Wenn ich Zeit habe, gucke ich mal bei Foxy vorbei :) da ich ein richtiger Joghurtfan bin, kann ich mir nur gutes vorstellen. Es sieht ja auch schon so richtig lecker aus.

  8. Ich liebe Frozen Yoghurt, habe es aber bis jetzt nur im Donauzentrum gegessen. In der Stadt gibt es auch 2 Lokale, eines soll echt super sein und dann hat jetzt auch noch der Zanoni ein kleines gegenüber vom Eissalon aufgemacht!

  9. Hmmm, so genau kann ich dir das nicht sagen, weil mich das DZ immer verwirrt 😀 Auf jeden Fall im 1. Stock. Ich bilde mir ein, dort wo der P&C ist, nur halt einen Stock drüber und ein bisschen den Gang weiter.

Kommentar verfassen