Tchibo – Love to lounge

Ich finde die Aktionen beim Tchibo immer wirklich toll. Es gibt immer jahreszeitbezogene Aktionen oder Gegenstände, die man immer gut gebrauchen kann. Und das Beste an der Geschichte: Die Sachen sind immer sehr erschwinglich, von guter Qualität und man hat nie die Sorge, dass man nichts mehr abkriegt.


Aktuell ist eine Perlenkollektion im Handel. Seit dem 21.August ist diese im Handel und ich habe glücklicherweise schon etwas abbekommen! Ich mag Perlen wirklich sehr gerne und finde diese einfach zeitlos und elegant. Zwar mögen diese nicht zu meinen Alltagsoutfits passen, da ich zu oft im Schlabberlook unterwegs bin, aber wenn ich elegant unterwegs bin, dann passen sie wie die Faust aufs Auge.

Ich habe von der aktuellen Kollektion zwei Sachen ergattern können: silberne Perlen Ohrringe mit weißen Perlen und ein Perlencollier. Beide bestehen aus Süßwasser Zuchtperlen, was man anhand der Kette sehr gut sehen kann. Die Perlen sind verschieden groß und nicht gleichmäßig. Dies macht Süßwasser Zuchtperlen einfach viel hübscher, niedlicher und lebendiger. Von den gleich großen Kunstperlen bin ich weniger begeistert, da sie einfach nicht verspielt wirken. Diese verspielten Ohrringe passen mir einfach besser, da man auch ruhig jünger sein kann, damit diese klassisch und nicht zu bieder wirken.

Ich wollte mir immer eine Kette in diesem Stil kaufen, fand diese vor Jahren aber nur bei einem überteuerten Juwelier. Damals hätte sie mindestens 80€ gekostet, was zu meinen Studienzeiten einfach zu viel gewesen wäre. Beim Tchibo gibt es die Kette bereits für zirka 35€. Dies ist ein sehr angemessener Preis für Zuchtperlen, bei dem man wirklich nicht meckern kann.

Die Ohrhänger gibt es zwar in verschiedenen Farben, wollte ich aber dennoch in einer klassischen Farbe, auch wenn weiß technisch gesehen gar keine Farbe ist. Sie sind genau richtig groß und ich finde sie wirklich bezaubernd. Die Ohrringe sind aus Silber und auch für Allergiker geeignet. Der Verschluss kann hinten wieder zugeklippt werden, was ich sehr praktisch finde, da man hier nichts verlieren kann. Wer kennt das noch, dass man ständig die Ohranhängerverschlüsse irgendwo liegenlässt und diese partout nicht mehr auffinden kann?

Fazit: Ich finde die Schmuckkollektion nicht nur erschwinglich, sondern auch wirklich hübsch.
Besonders der Stil der Kette hat es mir angetan. Soll ich mir die dazugehörigen Armbänder auch noch holen? Und gefallen euch Kette und Ohrringe? Wie findet ihr meinen Fang?
Die Kette kostet ca. 35€, die Ohrringe ca. 25€.

Das sind die süßen Perlenarmbänder – soll ich die noch dazukaufen? Die finde ich auch sooo süß!

Ähnliche Beiträge:

10 thoughts on “Tchibo – Love to lounge

  1. eine süße Kollektion!
    vor ein paar Jahren wollte ich mir nie Perlenschmuck kaufen, weil ich einfach der Meinung war, das würden nur ältere Generationen tragen 😛 aber mittlerweile besitze ich auch jede Menge Perlenketten und – armbänder… einfach für jede Altersgruppe passend!

    die Armbänder vom Tchibo finde ich übrigens auch voll hübsch, vielleicht schau ich mir die mal genauer an 😉

    • Ja, finde die Kollektion auch sehr süß!
      Ich denke, es kommt immer auf die Aufmachung an. Perlen können wirklich auch nur für die ältere Generation zugeschnitten sein – aber diese Kollektion wirkt halt doch sehr „jung“ :)

Kommentar verfassen