Guardians of the Galaxy 3D Blu-Ray

Was Marvel anfasst, wird zu Gold! Zumindest gilt dies für das cineastische Universum und mit „Guardians of the Galaxy“ hat Marvel einen Volltreffer gelandet!

Peter Quill muss als kleiner Junge dabei zusehen wie seine Mutter aus dem Leben scheidet. Sekunden später wird Peter auch schon von einem Raumschiff aufgegabelt und bereist das marvel’sche Universum. Der Klau eines Orbs löst ein Ereignis nach dem anderen aus:


Da der Orb scheinbar wertvoll ist, ist nun jeder nach dem Orb her, den nun Peter aka Star-Lord mit sich herumträgt. Yondu, der ihn vor etlichen Jahren aufgegabelt hat, setzt ein Kopfgeld auf ihn aus, seine Transaktion läuft schief und Rocket und Groot sind ihm dicht hinter den Fersen. Außerdem möchte auch Gamora den Orb an sich reißen. Doch auf Xandar eskaliert die Jagd und alle Parteien landen im Gefängnis.
Währenddessen sieht man Ronan, seines Zeichens ist er Bruder von Gamora und Sohn vom mächtigen Thanos, der sich nichts sehnlicher wünscht als die Zerstörung des Planeten Xandars. Da Thanos seinem Sohn nur diesen Gefallen tun würde, wenn er den Orb kriegt, versucht Ronan diesen natürlich in die Hände zu kriegen. Er kriegt den Orb letzten Endes sogar in die Hände, doch nun reißt er diesen selbst an sich und möchte selbst Planeten zerstören. Mit einem Infinity Stein braucht er gar nicht mehr die Hilfe von Thanos. Nun müssen die „Guardians of the Galaxy“ zusammenhalten und den Orb zurückerlangen.

Die Geschichte ist einfach typisch für eine Superheldengeschichte. Es gibt nicht allzu viele Twists und es passieren nicht allzu große Überraschungen. Dafür wird satte Action geboten, eine Handvoll hyperaktive Charaktere und viel Wortwitz.

Gerade wegen den genannten Gründen oder trotz der genannten Gründe ist der Film einfach herrlich genial geworden. Die Konstellation der Charaktere hätte nicht unpassender sein können. Da sind mit Star-Lord, Rocket und Groot drei witzige und liebenswerte Charaktere, während Drax und Gamora richtige Stimmungskiller sind und einen Stock im Arsch haben.
Während des Films wird die Beziehung der fünf Freunde enger, sie werden zusammengeschweißt und auch gewinnen die Stimmungskiller an Humor und werden richtig erträglich.

Manche Szenen sind einfach nur urkomisch. Wenn ein Gag mal ausgepackt wird, dann sitzt der. Die Charaktere sind für Situationskomik wie geschaffen und die Salven an Gags wirken mühelos.

Das Bild wirkt zu jedem Zeitpunkt klar und sauber. An dieser Stelle hätte ich den Film gerne auf einem größeren Fernseher gesehen – so hätte ich mich vermutlich in all den Details der Animationen verlieren können.

Fazit: Marvel hat mal wieder alles richtig gemacht und legt die Latte für jede weitere Comicverfilmung höher und höher.
Habt ihr den Film schon gesehen? Wie findet ihr die Guardians of the Galaxy?
Guardians of the Galaxy Blu-Ray gibt’s auf DVD, Blu-Ray und 3D Blu-Ray
Erscheinungstermin: 8. Jänner 2015
Studio: Disney

Ähnliche Beiträge:

2 thoughts on “Guardians of the Galaxy 3D Blu-Ray

Kommentar verfassen