Crossed Einhundert


Auf Crossed warte ich immer und lese die Comic Bücher meist sofort. Auf die apokalyptischen Ereignisse bin ich schon recht gespannt.
Nun hat Alan Moore sich der Reihe von Garth Ennis angenommen. Auch wenn Alan Moore sich als Comic Gott des Präsens einen Namen gemacht hat, war ich mir nicht sicher, was Moore aus der Reihe macht. Aber zugegeben: Ein Blick in die Zukunft kann schon recht clever sein! Hier kommt Crossed Einhundert!
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Erotische Comics, Band 2


Darf man schon Sex-Comics besitzen, ohne dass Bekannte einen schief anschauen? Denn in vielerlei Kreisen werden diese immer noch verpönt und als schweinisch eingestuft. Dass selbige einen so schlechten Ruf genießen, ist für mich immer noch unverständlich. Wir leben in einer modernen Zeit, da finde ich es auch ganz natürlich ein Buch über Penisse in meinem Besitz zu haben.

Continue reading

Ähnliche Beiträge: