Ultra Street Fighter IV

Street Fighter IV hat schon einige Jahre auf dem Buckel und so ist es nicht verwunderlich, wenn bereits die vierte Bearbeitung vor einigen Wochen auf den Markt geworfen wurde. Diese habe ich mir jetzt etwas genauer angeschaut.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Phoenix Wright: Dual Destinies

Es gibt Videospielreihen, die nicht spektakulär aufbereitet sein müssen, um für Unterhaltung und Spielspaß zu sorgen. Puzzle-Spiele können in der Regel spartanisch sein, aber dennoch für tage- oder gar monatelangen Spaß sorgen.
Auch Phoenix Wright gehört zu der Reihe, die mit einem hervorragenden Gameplay punkten kann.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Resident Evil Band 2

Eigentlich kann ich es ja gleich zugeben: Ich habe die ersten Bände der Reihe sofort gekauft. Es gab kein Zögern und ich wollte nicht erst abwarten, bis ich reingeschnuppert habe. Bekanntermaßen kann es sich um keinen Fehlkauf handeln, wenn „Resident Evil“ oben steht. Zumindest war das mein Grundgedanke und für den Fall, dass der erste Band sich nicht als Fehlkauf entpuppt hätte, hätte ich vorgesorgt und den zweiten Band auch gleich in petto gehabt. Welch Glück, dass der erste Band sogar sehr gut geworden ist!
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Resident Evil Band 1

Die Resident Evil Reihe erfreut sich konstanter Beliebtheit. Auch ich bin ein Fan der Reihe. Angefangen von Comics und Videospielen, aber auch die Filmreihe gehört zu den Must Reads, Must Plays und Must Sees. Über den nachkommenden Nachschub freue ich mich sehr. Dass es auch einen Manga dazu gibt, habe ich erst vor Kurzem erfahren. Aber dass es nicht lange dauern würde bis ich diesen lese und auch rezensiere, sollte ich nicht extra erwähnen müssen.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

DmC – Devil may Cry

Ich bin ein wenig hinten nach mit der Devil may Cry Review. Zwar habe ich das Spiel bereits seit dem Releasedatum, aber leider steckt hinter meinem Blog gerade mal meine Wenigkeit. Keine Redaktion, sondern nur eine kleine Bloggerin, die ständig unterwegs ist. Da kommt man nicht wirklich dazu, sich all seinen Hobbies zu widmen und ich habe es ja nicht einmal geschafft, meine Xbox 360 innerhalb von einer Woche auszupacken.

Nun, die Stimmen zu DmC waren anfangs zwar nicht verhalten, aber die Enttäuschung war bei vielen doch recht groß, da der alte Dante einfach im Zuge eines Reboots ersetzt wurde. Auch ich gehörte zur jenen Fraktion. Der alte ist doch einfach ein Super-Badass. Wie konnte man diesen bloß ersetzen?
Aber als der Releasetag näher rückte, waren alle Zweifel beseitigt. Meine Multimedia Demenz traf ein und ich fing an mich über das Spiel zu freuen. So schnell kann es manchmal gehen.

Continue reading

Ähnliche Beiträge: