Ich, der Vampir

Vampire genießen seit Twilight einen zweifelhaften Ruf. Sie gelten seitdem als verweichlicht, soft und können einfach nicht mehr ernst genommen werden. Wie sollte dies auch möglich sein, wenn Charaktere wie Edward Cullen und die anderen zwei von Vampire Diaries Überhand nehmen (ja, sorry Leute. Keine Ahnung wie die zwei Softies heißen)?
Ich gehe jedoch von der Annahme aus, dass diese Ausnahmeerscheinung auch eine ist und alle anderen Vampire sich weiterhin blutrünstig verhalten.
Von einem Vampir erwarte ich nicht viel. Aber zumindest das sollten die Untoten schaffen.
Ein weiterer Titel aus dem DC – Universum hat es zu uns geschafft, natürlich unter dem Motto „Vampirismus“.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Marvel Exklusiv 101: Carnage USA

Ich glaube, dass es einen Grund dafür geben muss, wieso so viele Helden Spider-Man ähnlich sind.
Venom schaut aus wie Spidey, Deadpools Kostüm könnte man ebenfalls glatt als Spider-Man durchgehen lassen. Ich sehe ganz ehrlich nur marginale Unterschiede. Und selbst Miles Morales trägt im Grunde dasselbe Kostüm in einer anderen Farbe. Womöglich habe ich Tomaten auf den Augen, aber selbst Carnage hat Ähnlichkeiten mit Spider-Mans Kostüm. Seid ihr der gleichen Meinung oder sollte ich mal zum Augenarzt?

Apropos Carnage. Den letzten Comic, den ich gelesen habe, war zufällig Carnage USA. Und das Cover hierzu ist ja schon recht grauslich geworden. Carnage USA ist selbst kein makabrer Comic, aber man sollte doch vorgewarnt sein, da die Zeichnungen zwar nicht auf den Magen schlagen, aber dennoch bei vielen eventuell für Unbehagen sorgen könnten.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Hulk Season One


Ich lese gerne Neuinterpretationen rund um Entstehungsgeschichten altbekannter Helden. Comic Fans wissen nun einmal, wie die Fantastic 4 entstanden sind. Wie Peter Parker zu seinem Alter Ego wurde, ist auch nur allzu gut bekannt. Und Hulk entstand durch einen Unfall mit Gamma-Strahlen und Bruce Banner wird seitdem immer zu Hulk, wenn er wütend wird. Aber im Marvel’schen Universum wird auch gerne mal etwas umgeschrieben.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Wonder Woman: Blut

Jeder hat einen Neustart verdient. Genau genommen haben bei DC Comics sogar mehr als 50 Reihen einen Neustart hingelegt. Und den beachtenswertesten Reihen schenke ich selbstverständlich meine Aufmerksamkeit. So auch der Amazonenprinzessin Diana, die besser unter ihrem berühmteren Pseudonym „Wonder Woman“ bekannt ist.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Crossed Band 2

Der Horrorschocker Crossed von Garth Ennis hatte es richtig in sich. Noch tagelang haben mich die Bilder und schrecklichen Szenen des apokalyptischen Skandalcomics verfolgt. Kaum habe ich mich erholt, habe ich auch schon den zweiten Band durchgelesen.
Garth Ennis hatte nicht die Absicht seinen Endzeitschocker fortzusetzen, so schrieb David Lapham an der Fortsetzung. Zwar befinden wir uns weiterhin mitten in der Apokalypse, aber diese setzt nicht nahtlos an den ersten Band an. Der erste Band ist ja bereits abgeschlossen und mit dem zweiten Band werden neue Figuren beobachtet.

Continue reading

Ähnliche Beiträge: