Green Lantern Rebirth

In letzter Zeit hat man hier mehr Marvel Comics vorgefunden, als von jedem anderen Verlag. Aber ab und zu verirrt sich aber dennoch ein DC Comic in mein Bücherregal. Dieses Mal fand ein Graphic Novel von „Green Lantern“ eine neue Besitzerin, was man der durchaus soliden Verfilmung vom letzten Jahr zu verdanken hat. Der Film machte Lust auf mehr, egal wie böse Zungen zum Film stehen.
Gerüchten zufolge ist Hal Jordan, der erste der menschlichen Green Lanterns irgendwann komplett verrückt geworden, wurde zu Parallax und opferte sich selbst, um ein Spectre zu werden, um die Sonne zu retten. Bevor er überhaupt zu einem Superheld wurde, versuchte er sich noch außerdem als Pilot und Taugenichts.

Continue reading

Ähnliche Beiträge: