Aquaman 2 – Die andere Liga

Den ersten Band vom ungeliebten Helden und Mitglied der Justice League Aquaman fand ich grandios. Es wurde sehr schön gezeigt, wie er als Aquaman kämpft, aber auch wie sein Leben auf der Erde verläuft. Ungeliebt und nicht akzeptiert, dulden ihn die Menschen nur auf der Erde, um sich über ihn lustig zu machen. Aber nichtsdestotrotz kämpft er für das Gute und beschützt die Menschen. Das ist der Status Quo des letzten Bandes ohne zu spoilern.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Fatale – Den Tod im Nacken

Es gibt nur wenige Noir Comics, die auf den deutschen Markt geworfen werden. Ich kann allerdings nicht sagen, woran es liegt. Gibt es nur wenige, die lesenswert sind und daher erst gar nicht für den deutschsprachigen Markt erscheinen oder erscheint überhaupt nur jährlich eine Handvoll Noir Graphic Novels? Ich weiß es nicht, da ich kaum oder gar keinen Überblick über die umfangreiche Comicwelt habe. Aber eines lässt sich mit Sicherheit sagen: Ed Brubaker und Sean Phillips haben in diesem Umfeld bisher immer hervorragende Arbeit geleistet.

Auch mit Fatale soll sich diese Regel nicht ändern: Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Die fantastische Welt von Oz


„The Wizard of Oz“ aus den späten 30er Jahren mit Judy Garland gehört zu meinen liebsten Oldie Filmen. Ich habe ihn sogar erst relativ spät gesehen. Genau kann ich es nicht mehr sagen, aber vier bis sieben Jahre ist es sicher schon her. Der Film ist einfach zauberhaft und bleibt es auch, wenn man bereits etwas älter und die Technologie deutlich fortgeschritten ist. Aber solche Filme zeichnen einen Klassiker einfach aus: Sie funktionieren auch ohne aufwändige Effekte und sind einfach immer gut. Doch heute möchte ich mich dem neuen Film widmen.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

100% Marvel 67: Spider-Men

Stellt euch ein Universum vor, in dem zwei Spider-Men existieren! Ist das möglich? Würdet ihr euch das wünschen? Ich bin ja immer noch nicht besonders vom Gedanken angetan, dass Peter Parker in einem Universum nicht mehr weilt. Zwar ist das der einzige Weg, damit Miles Morales eine Daseinsberechtigung hat, da zwei Spider-Men einfach einer zu viel wäre. Oder etwa doch nicht?

Die richtige Antwort ist Nein! Denn die Marvel Köpfe haben sich zusammengetan und wollten beide zusammenstecken. Ein Einzelband ist dabei herausgekommen und diesen habe ich mir nicht entgehen lassen.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Geek! 7

Ich freue mich immer auf jede Geek! Ausgabe. Zum einen erscheinen die Hefte nur alle zwei Monate, was die Vorfreude dann immer steigert, da man nach vergangenen zwei Monaten sich wieder belohnen darf. Und zum anderen wirkt das Thema aufgrund der Themenvielfalt und Gestaltung niemals kindlich und der Geek an sich wird selbst ernst und nicht auf die Schippe genommen.

Continue reading

Ähnliche Beiträge: