Superboy 3: Klonkrieger


Den ersten Band von Superboy fand ich grandios. Ein geklonter Held und pseudowissenschaftliche Aspekte in einem Comicband? Superboy war prädestiniert, um meinem Geschmack zu entsprechen. Der zweite Band verwirrte mit sehr vielen Events und anderen Charakteren. Da war die Auslese, die alles andere in den Vordergrund rückte und Superboy dafür fast zur Gänze komplett in den Hintergrund stellte. Nun freute ich mich, dass Superboy nach New York zieht und sich im dritten Band irgendwie durchschlagen musste.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Superboy und die Teen Titans: Die Auslese

Den ersten Band des Superboy Comics fand ich grandios. Die Geschichte wurde wirklich schön aufbereitet und gut erzählt. Die Geschichte war zeitgemäß und am Puls der Zeit. Hätte ich damals Erwartungen gehabt, wären sie nicht nur erfüllt worden, sondern gar übertroffen.
Dementsprechend hoch waren die Erwartungen an den zweiten Band.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Superboy #1

Superman gehört zu den bekanntesten Charakteren aus dem DC Universum. Dass er auch, zumindest namenstechnisch, ein jüngeres Pendant hat, ist weitgehend weniger populär.
Aufgrund der Neuauflage des DC Universums, wollte ich den neuen Superboy kennenlernen. Die Panini Vorschau hat mich mit einigen Schlagworten sehr leicht ködern können: Klon und Technologie.

Continue reading

Ähnliche Beiträge: