Superman Erde Eins 3


Es sind tatsächlich einige Jahre ins Land gezogen, als die letzten Bände von Superman Erde Eins erschienen sind. Zuletzt gab es von mir 2013 ein Update – das ist nun mehr als zwei Jahre her. Vergessen schien mir die Reihe, die damals aber einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat.
Der dritte Band schließt die kurze Reihe nun endlich ab! Hier geht’s zur Review von Superman Erde Eins 3!

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Superman Erde Eins, Band Zwei


Dieses Jahr wird Supermans Jahr. Ich spüre es. Vor einigen Wochen sind eine Handvoll Comics erschienen, um seinen 75.Geburtstag zu feiern. Heuer erscheint auch Supermans Comeback Film: Man of Steel, der definitiv vielversprechender klingt als „Superman returns“, der weder Ecken, Kanten, Spannung noch Tiefe bot.
Nun hat Superman zwar längst das Rentenalter erreicht und scheint auch öfters wirklich in die Jahre gekommen zu sein. Doch mit „Erde Eins“ hat er eine moderne und zeitgemäße Geschichte bekommen, für die ich mich sehr interessiere, da ich immer noch sehr viel an Comicwissen aufarbeiten muss.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Superman Erde Eins

Superman gehört ja zu den bekanntesten Comic-Helden der Erde, wenn er nicht gar der bekannteste ist! Seine Geschichte ist auch allgemein bekannt. Clark Kent mag zwar wie ein gewöhnlicher junger Mann wirken, doch ist er mit Kräften ausgestattet, die nicht von dieser Welt sind. Und das ist wortwörtlich zu nehmen, denn er kommt vom Planeten Krypton. Er ist mit Superkräften ausgestattet und seine einzigen zwei Schwächen sind Lois Lane und das grüne Mineral Kryptonit.

Obwohl ich die alten Filme (die alten, nicht „Superman returns“) und die trashige Serie immer gerne gesehen habe, lässt sich nicht verleugnen, dass Superman mit seinen wenigen Schwächen und seiner Quasi-Unsterblichkeit von allen Superhelden doch recht blass wirkt. Denn wer ist schon von einem Helden angetan, der kaum Macken hat und nahezu perfekt ist?
Continue reading

Ähnliche Beiträge: