Serienranking 2015, Teil 2

Nun folgen weitere Serien, die ich mir 2015 angeschaut habe und es definitiv verdient haben folgende Plätze erobert zu haben:

10. Once upon a time in Wonderland: Anfangs fand ich die Serie richtig mies. Die Spezialeffekte waren ein Graus und ich fand die Protagonisten nicht so toll. Aber nachdem die Serie auf Prime verfügbar war, habe ich mit der ersten Folge angefangen und mich bis zur letzten Folge durchgekämpft. Mittlerweile finde ich es schade, dass die Serie nicht mehr fortgesetzt wird, buhu!

9. The big bang theory: Die Serie fing als Nerd-Serie an, aber nun sieht man kaum noch was von den Nerds. Schade eigentlich! Ich habe die Serie vor Jahren nur angefangen, weil eine Freundin erzählte, dass STAN LEE einen Gastauftritt hatte.

8. Bloodline: Traumhafte Kulisse, starke Story und eine wunderbare Performance von Ben Mendelsohn – was will man mehr?

7. Don’t trust the bitch in apartment 23: Die Serie ist extrem lustig. Zwar habe ich diese schon ein paar Mal auf Pro Sieben verfolgt, aber bin nicht dazu gekommen die Serie komplett anzusehen. Heuer habe ich es endlich geschafft. Es ist eine Schande, dass die Serie nur 2 Staffel bekommen hat!

6. Daredevil: Die erste Folge konnte mich kaum überzeugen, aber das Ende der zweiten Episode war so stark, sodass ich mich kaum von Daredevil losreißen konnte. Ich freue mich schon irrsinnig auf die zweite Staffel!

5. Jane the Virgin: OMG! Man glaubt es nicht, aber diese Telenovela ist soooo lustig. Die übertriebenen Elemente und die Kommentare vom Erzähler sind unbezahlbar gut!

4. The Walking Dead: Ich liebe Zombies. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

3. Once upon a time : Die dritte Staffel war extrem stark und auch die vierte Staffel ist ganz gut. So konnte die Serie den dritten Platz erobern.

2. Arrow: Arrow hat nichts an Qualität eingebüßt und bleibt weiterhin stark. Die Serie wäre meine Nummer 1, wenn Platz 1 nicht wäre.

1.The Flash: Ich muss ja ehrlich zugeben, dass Arrow schon extrem toll ist, aber ich hätte nicht gedacht, dass The Flash Arrow an Awesomeness übertreffen könnte. Tut die Serie aber! Lustiger und weit weniger düster eroberte Barry Allen als Flash mein Serienherz so schnell wie der Blitz mit der siebten/achten Folge der ersten Staffel.

Wie sieht eure Liste aus? Welche Serien befinden sich in eurer Top Liste?

Ähnliche Beiträge:

8 thoughts on “Serienranking 2015, Teil 2

  1. Apartment 23 war wirklich großartig. James Van Der Beek in seiner Paraderolle. BBT gehört zu den wenigen Serien, die man immer wieder schauen kann. Wie Alf oder Scrubs.

    1 & 2 unterstreiche ich. Obwohl ich derzeit immer noch Law & Order SVU, Sons of Anarchy und Game of Thrones vorziehe.

    • Über Sons of Anarchy habe ich kaum etwas gehört, aber wegen Charlie Hunnam würde ich es mir anschauen 😀
      Wie würde deine Liste ausschauen?

      • Wie gesagt:

        American Horror Story: Hotel (Lady Gaga kann gut spielen, in einer Folge habe ich sie erst nicht erkannt)
        Law & Order SVU (obwohl ich die ursprüngliche Serie mehr mochte und mir hier die Gerichtsverhandlungen fehlen)
        Sons of Anarchy (da spielt ja auch Peg Bundy mit – aber so hast du sie noch nie gesehen. Und das Ding ist extrem spannend, braucht aber etwa eine Staffel, bevor es richtig gut wird. Es gibt X Figuren, die alle irgendwie zusammenhängen, Ally Walker ist ne super fiese Gegnerin und Mitch Pileggi aus Akte X spielt als Nazi richtig gut)
        Game Of Thrones
        Flash
        Arrow
        Royal Pains (früher wg. Jill Flint, heute wg. Brooke D’Orsay)
        Community
        South Park
        Family Guy

        • Ja, einige Klassiker sind dabei!
          Vielleicht schaue ich mir Sons of Anarchy bald an. Aber es gibt so viele andere Serien, die ich mir auch anschauen möchte….

  2. Aufsteigend: Jane the Virgin s1, daredevil s1, game of thrones s5, orphan black s3, penny dreadful s2, the walking dead s6, Mr robot s1

    Unbedingt nachholen muss ich noch Fargo s2, black mirror, und true detective wäre auch nicht schlecht

    • Black mirror sagt mir gar nichts, aber True Detective würde ich mir auch noch gerne anschauen :)
      Aber dein Ranking zeigt, dass wir einen ähnlichen Geschmack haben! :)

  3. TBBT und Jane, the Virgin finde ich auch prima. TBBT verfolge ich nun schon eine gefühlte Ewigkeit und genau diese übertriebenen Elemente finde ich bei Jane the Virgin so toll. Außerdem kann ich mich gut in Jane hineinversetzen.

Kommentar verfassen