Fairest 3

Ich mag die Fairest Reihe sehr gerne. Märchen kriegen einen neuen Anstrich oder hüllen sich komplett in neuem Gewand. „Die Rückkehr des Maharadschas“ bedient sich eines nicht sehr offensichtlichen Märchens. Es kann schon passieren, dass nur wenige Elemente genommen werden, sodass bekannte Märchen komplett unkenntlich werden.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Fairest – Das verborgene Reich

Meine anfängliche Skepsis gegenüber der Fables und Fairest Reihe hat sich spätestens nach dem ersten Band gelegt. Daraufhin folgt „Das verborgene Reich“, das eine moderne Geschichte von Rapunzel erzählt.

Rapunzel hat es mit ihren Haaren ziemlich schwer. Ihr Haar wächst so schnell, dass sie die Haare sogar mehrmals am Tag schneiden lassen muss. Doch es sollte nicht das einzige Problem sein, das sie hat: Eines Tages findet sie eine klitzekleine Invasion von Vögeln aus Origami mit einer Botschaft, die ihr keine Ruhe mehr lassen. „Deine Kinder“ steht auf einem Zettel geschrieben, woraufhin sich Rapunzel sofort nach Japan begibt, auf der Suche nach ihren lang verloren geglaubten Kindern.
Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Fairest 1: Wachgeküsst


Sagt euch Fables etwas? In Fabletown leben lebendig gewordene Fabelwesen ganz normal unter uns. Rapunzel, Cinderella, Schneewittchen und viele der anderen Fabelwesen kennen doch so viele von uns. Was für ein Leben würden diese führen, wenn sie zur Abwechslung ein alternatives Leben führen würden?
In Wachgeküsst geht man dieser Frage nach und hier wird Dornröschens Geschichte neu aufgelegt und vollkommen auf den Kopf gestellt!

Continue reading

Ähnliche Beiträge: