Ultimate Comics – Ultimates 3

Nachdem Hickman die Ultimates eingeführt und ein alternatives Universum grandios präsentiert hat, war ich schwerstens begeistert. Ich konnte nur Lobeshymnen singen, die allesamt berechtigt waren. Reed Richards als Bösewichten in einem alternativen Universum einführen zu wollen, hörte sich schlicht und einfach genial an. Und mit dieser Storyline konnte er wirklich punkten.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Ultimate Comics – Ultimates #2

Ich habe ja so geschwärmt von den Ultimates #1, die Hickman geschrieben hat. Als Marvel Autor hat er mich überzeugt und ich musste anerkennen, dass sein Mut und seine Hingabe für Comics mich im Nu überzeugen konnten. Lange wurde die Fortsetzung vom ersten Band herbeigesehnt und dass es erst im Herbst soweit war, war für mich größtenteils eine Qual. Glücklicherweise konnte ich die endlosen Tage mit anderen Comics und Büchern überbrücken.
Nun war es soweit. Die Fortsetzung ist seit kurzem im Handel.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Marvel Movies 3: Avengers


Gibt es irgendwen, der den Blockbuster des Jahres nicht gesehen hat? Falls jetzt irgendwer unsicher ist, welchen Film ich überhaupt meine, hat „The Avengers“ vermutlich einfach verpasst.
Bevor der Film auf DVD/Blu-Ray/3D-Blu-Ray auch für die Heimkinos in 37  Tagen erhältlich sein wird, könnt ihr euch die Vorgeschichte zum Film zur Gemüte führen. Selbstverständlich erfolgt dies, wie könnte es auch anders sein, in Form eines Comics.

Continue reading

Ähnliche Beiträge:

Jonah Hex – Rächende Colts

Jonah Hex – Rächende Colts

Ich habe vor einigen Monaten fast meine komplette Manga-Sammlung aufgegeben und sonst generell das Lesen von Comics stark vernachlässigt. Comicverfilmungen spare ich jedoch sehr selten aus und schaue mir diese meistens brav im Kino an. Von Jonah Hex habe ich bis zur Verfilmung nichts gehört. Der Film lief hier auch nie im Kino an – ob dies schade ist oder nicht, kann ich euch leider nicht sagen, da der Film meiner Meinung nach nicht für sich spricht, wenn er gleich als DVD erscheint und den Sprung auf die Leinwand erst gar nicht schafft. Was meint ihr?

Continue reading

Ähnliche Beiträge: